StadtSchoppen

Wein trinken in herrlicher Atmosphäre im Herzen der Stadt auf der Alten Mainbrücke. Auf der einen Flussseite die historische Stadtsilhouette mit italienischem Flair, auf der anderen das herrlich blühende, ehemalige Gartenschaugelände und dazu Weingenuss pur.

Logo StadtSchoppen
 
Logo Stadtmarketing Kitzingen
 

Der Stadtschoppen findet jährlich vom 1. Mai bis Mitte Oktober auf der Alten Mainbrücke statt. Genießen Sie „Best of Frankenwein“ von den Winzern aus Franken. Jede Woche, von Donnerstag bis Sonntag bieten die fränkischen Weingüter Kostproben ihrer Weine an. Dazu gibt es sonntags Live-Musik von namenhaften Künstlern wie Donny Vox, Coby Grant oder Andreas Kümmert. Die Stadtwurst und verschiedenes Gebäck runden das Angebot ab.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen und Termine

Zwei Weingläser stehen nebeneinander auf der Brückenmauer der Alten Mainbrücke.
 

StadtSchoppen Winzer

Die Winzergemeinschaft Franken eG

Mit mehr als 1.200 Winzern zählt die Winzergenossenschaft Franken eG zu den größten Winzergenossenschaften Deutschlands. Alle unsere Mitglieder und Mitarbeiter haben sich der Qualität, der Tradition und der Innovation verpflichtet. Jeder dieser Winzer, jede Weinregion und jede Einzellage verleihen den Weinen eine eigene charakteristische Note. Regelmäßige Auszeichnungen bei regionalen und nationalen Weinwettbewerben bestätigen die Qualität unserer Weine.

Weingut Castell

Der Weinanbau des Fürstenhauses zu Castell-Castell reicht bis ins Jahr 1224 zurück. Mit unserer Leidenschaft für Wein wollen wir diese nachhaltige Entwicklung fortführen und sind überzeugt, dass gerade der Silvaner als Rebsorte Frankens die Zukunft gehört.

Weingut am Stein

Wein ist eine leidenschaftliche Geschichte im Weingut am Stein. Schon seit fünf Generationen betreibt Familie Knoll Weinbau in Franken. Der Anspruch von Sandra und Ludwig Knoll, Weine von erster Güte aus renommierten Lagen zu erzeugen, hat oberste Priorität. Die Bewirtschaftung der Weinberge erfolgt biologisch-dynamisch und die Traubenqualität wächst im Einklang mit der Natur.

Weingut Brennfleck

Wein ist unser Leben. Leidenschaft unser Impuls! Die Liebe zum Detail, zum Zeitgeist und zu unserer Tradition prägen unser Weingut und unsere Weine. Unser Anspruch, ausdrucksstarke, individuelle und terroire-geprägte Weine zu erzeugen, ist oberste Maxime. Unsere große Leidenschaft ist dabei der Silvaner.

Weingut Bickel und Stumpf

Bickel-Stumpf verbindet zwei herausragende fränkische Terroirs zu einem kleinen, aber feinen Familienweingut. Hier bearbeiten zwei Winzergenerationen, in Handarbeit und mit viel Respekt vor der Natur ausschließlich ihre eigenen uralten Spitzenlagen. Der respektvolle Umgang mit den kostbaren Ressourcen der Natur deshalb selbstverständlich und bedarf keines Bio-Labels.

Weingut Weltner

Gesunde Böden mit vitalen Reben sind die Grundlage unseres Tuns. Intensive Handarbeit, Hingabe und Freude an der Arbeit in der Natur sind die Garanten für authentische Weine. Wir produzieren Weine, die Ansprüche an ihre Genießer stellen. Sehr individuell und fordernd.

Weingut Hillabrand

Wir sind ein junger Familienbetrieb aus Hüttenheim. Am Fuße des Steigerwaldes erstrecken sich unsere Weinberge. Mit fruchtigen, frischen Weißweinen und eleganten, klassischen Rotweinen haben wir uns das Ziel gesetzt, animierende Trinkweine für jede Gelegenheit auszubauen.

Weingut Geißendörfer

Wir, die Familie Geißendörfer, betreiben den Weinbau mit Leidenschaft, Hingabe und Liebe. Immer ein Ziel vor Augen – das Ergebnis unserer Arbeit – den Wein. Und dieser Wein soll vor allem eins: Freude bereiten.

Weingut Köhler

Ein wesentlicher Teil unserer Philosophie ist es, zu erkennen, dass die Natur, die Sonne, der karge Muschelkalk und das Klima unsere Weine ausmachen. Es bedarf viel Fingerspitzengefühl, eine gute Beobachtungsgabe und ausreichend Geduld, die speziellen Bedürfnisse der Rebe zu erkennen.

Weingut Rumpel

Seit Jahrzehnten betreiben wir naturnahen Weinbau und arbeiten in unseren Weinbergen mit Dauerbegrünung in allen Zeilen. Durch die natürlichen Nützlinge reduzieren sich gleichzeitig unsere Pflanzenschutzmaßnahmen.

Weingut Glaser-Himmelstoss

Wir sind ein Familienweingut von drei Generationen. Dieser Zusammenhalt ist eine perfekte Ergänzung, die Altbewährtes erhält und Neues zulässt. Das Ergebnis sind authentische Weine, die durch Eigenständigkeit überzeugen und unsere Handschrift nach außen tragen.

Weingut Bernard

Wir legen sehr viel Wert auf Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit, deswegen ist bei uns alles „handgemacht“. Von der Traube bis zum Etikett stammt alles aus eigenen Händen. Wir stehen für einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit der Natur.

Aktion: Main WEIN-PASS: Kleine Weinprobe durch unser Sortiment (an allen Tagen möglich)

Weingut Horst Sauer

Die natürliche Weinbereitung erfordert ein enges Zusammenspiel mit Mutter Natur und unsere konsequente Aufmerksamkeit. Solche Weine zu kreieren und damit die Vielfalt der Natur im Glas zum Glänzen zu bringen, das versuchen wir. Die Bestätigung, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind, erhielten wir mit der Auszeichnung Winzer des Jahres vom Gault Millau 2018.

Weingut Burrlein

Erfahrung und Verantwortung aus 110 Jahren Tradition – unter dieser Devise leitet Frieder Burrlein den Winzerhof.

Weingut Kreglinger

Seit 1830 widmet sich unsere Familie dem Wein. In einem konsequenten Streben nach der besten Traube prägte jede Generation ihren Wein mit viel Gespür und Leidenschaft.

Weingut Augustin

Klein. Fein. Ehrlich. Und romantisch. Das ist Sulzfeld in Franken, wo man durch Entschleunigung freier lebt. Dort machen die Augustins Weine – ohne Tamtam, aber mit viel Gefühl, mit Leidenschaft. Und sie nehmen sich jede Menge Zeit dafür.

Weingut Wirsching

Das familiengeführte Weingut Hans Wirsching steht seit Generationen für die Weine mit feiner Mineralik und ausdrucksstarkem Charakter. So erhielt das Weingut Hans Wirsching beispielsweise den Bayerischen Staatsehrenpreis 2016 und Andrea Wirsching wurde 2018 als „Winzerin des Jahres“ ausgezeichnet (Genussmagazin selection 2018).

Weingut Ruck

Ruck- Weine begeistern Weinkenner und –liebhaber. Sie sind geprägt von Stolzer Herkunft aus gesegneten Lagen, von uralten Keuperböden und Meeresablagerungen – vom Geschmack unverwechselbarer Minaralität und der Einzigartigkeit des Terroirs. Genießen Sie das Beste aus den langen Erfahrungen von Generationen und einem engagierten, umweltschonenden Handel nach modernstem Wissensstand in Weinberg und –keller.

Weingut Juliusspital

180 Hektar Weinbergsbesitz in den renommiertesten Weinlagen Frankens legen den Grundstock für die Individualität unserer Weine. Größten Wert legen wir auf einen behutsamen Umgang mit der Natur – Nachhaltigkeit für unsere Reben und Verantwortung für zukünftige Generationen.

Winzerhof Nagel

Wir sind offen für Neues, setzen aber auch auf Altbewährtes. Neue Ideen von Sohn Tobias ergänzt um die Erfahrung des Vaters Roland, daraus ist unsere neue Kollektion Stahlnagel, Ankernagel und Holznagel entstanden.

Weingut Roth

Im ökologischen Weinbau sind wir in Deutschland einer der Vorreiter gewesen. Das Ergebnis sind eigenständige, authentische Weine, die überzeugen.

Aktionen: Kommentierte Weinprobe mit 4 Weinen an allen Tagen um 18 Uhr.

Weingut Meuschel

Kitzingens Weingut Wilh. Meuschel Jr. Wurde am 10. Januar 2019 Lukas Herrmann, Quereinsteiger mit internationaler Erfahrung und dem erfahrenen Spitzenwinzer Markus Heid übergeben. Sie setzen auf biologische Bewirtschaftung sowie eine schonende Verarbeitung, die sich auf traditionelle Verfahren und minimale Eingriffe unter veganen Gesichtspunkten beschränkt.

Weingut Schömig

Es ist alles noch etwas provisorisch…uralter Schlepper, mini Keller, viele Freunde und eine tolle Familie, die immer mit anpacken. Der ökologische Gedanke war irgendwo die Grundvoraussetzung, damals für meinen Papa das zu starten und heute für mich, es weiterzuführen. Die Lage Rimparer Kobersberg mit der Muschelkalk Mineralik sorgt für straffe Weine. Wo immer es geht, vergären wir spontan, weiß in Edelstahl und Rot in Tonneau.

Tobias Winkler

Tobias Winkler ist ein junger Winzer und Weinmacher beim renommierten Weingut Horst Sauer in Escherndorf. Zusätzlich pflegt er einen kleinen, naturnahen Silvanerweinberg im Escherndorfer Fürstenberg. Den Wein baut er in seiner ganz eigenen Art aus, wobei er seine internationalen Erfahrungen in den Stil mit einfließen lässt. Reduziert auf die nötigsten handwerklichen Verfahren entstehen so seit 2017 karge, aber konzentrierte und komplexe Weine aus großem Terroir.

Weingut Röser

Schwerpunkt der Kellerei ist das Erzeugen von Frankenweinen und Sekt. Die Trauben kommen aus eigenen Weinbergen und von ausgesuchten Vertragswinzern. Überwiegend kommen die Weine aus dem Gebiet der Mainschleife und von den Hängen des Steigerwaldes.

Weingut Völker

Seit 2013 produzieren wir unter dem Label 2Naturkinder unsere radikalsten Weine. Spontan vergoren, spontaner biologischer Säureabbau, langes Vollhefe-Lager, Verzicht auf jegliche Hilfs- und Zusatzstoffe, keine Filtration (also oft etwas trüb), keine Schwefelung.

Weingut Stahl

Der Winzerhof Stahl ist jünger als die meisten Weinberge, die von ihm bewirtschaftet werden. Deshalb fiel es ihm leicht, auf fränkische Wein-Folklore zu verzichten. Stattdessen präsentiert er zeitgemäße, fränkische Weinkultur auf hohem Niveau und mit internationalem Anspruch – basierend auf der Grundlage behutsamen, naturnahen Anbaus.

Weingut 3 Zeilen

1 Gedanke, 2 Querdenker und 3 Zeilen mit denen alles begann…!

WeinManuFaktur 3 Zeilen

Dein BioWeinGut am Schwanberg

Biologisch, handgelesen, spontan vergoren!

Wir sind anders…Ehrlich!