Kitzinger Picknickkorb

Blauer Himmel, trockenes Wetter, gute Laune und Lust etwas Draußen zu unternehmen? Lasst Euch von unsern Kitzinger Gastronomen für Euren Ausflug einen Kitzinger Picknickkorb packen. Gerade am Kitzinger Mainufer auf dem ehemaligen Gartenschaugelände macht es Spaß zwischen Blumen, direkt am Main mit Blick aufs Stadtpanorama lukullischen Genüssen nachzugeben.


Was ist im Korb drin?

Jeder teilnehmende Gastronom befüllt seinen eigenen Korb, mit Produkten aus eigener Herstellung, regional und restaurant-typisch. Vorgegeben sind nur die Bestandteile:
• Wein oder Prosecco oder Bier plus 1 Flasche Wasser
• Gemüse oder Salat oder Antipasti
• Wurst und/oder Käse
• Brot oder Baguette
• Kleiner Süßer Abschluss
Solltet Ihr Allergien, Unverträglichkeiten haben, oder ihr seid Vegetarier oder Vegan. Teilt das bitte vorab dem Gastronom mit. Häufig können Sie tolle Alternativ-Lösungen anbieten.

Verpackung und verwendete Produkte werden alle unter dem Aspekt Wiederverwertbarkeit und Regionalität ausgewählt.

Wie funktioniert das Ganze?
Bitte mindestens 5 Stunden vorher kontaktiert ihr die teilnehmenden Gastronomen und bestellt direkt dort den Picknickkorb vor. Dieser kann während der Öffnungszeiten abgeholt werden.
Ein Korb ist jeweils für zwei Personen bestückt.

Gegen 10 € Pfand könnt ihr Euch auch noch Gläser, Teller, Besteck oder eine Picknickdecke leihen.

Was kostet der Picknickkorb?
für 2 Personen 28 €

Wo gibt es den Picknickkorb?
Bayerischer Hof, Herrnstraße 2, 97318 Kitzingen, Tel: 09321 1440
Casa Konrad, Marktstraße 18, 97318 Kitzingen, Tel: 09321 1307620
Deutsches Haus, Schmiedelstraße 5, 97318 Kitzingen, Tel: 09321 91690

Wo gibt es in Kitzingen die schönsten Picknickspots?
Hier gehts zur Öffnet externen Link in neuem FensterPicknick-Spot-Karte

Weitere Informationen findet Ihr Öffnet externen Link in neuem Fensterhier

 

 

 

 

 © Atelier Zudem
 © Holger Leue
 © Holger Leue