Das Stadtteilzentrum

Seit dem 29. September 2015 ist das Stadtteilzentrum Kitzingen Siedlung in der Königsbergerstraße 11 Anlaufstelle für alle Bürger*innen.

Verschiedene Angebote von Vereinen, Verbänden oder Privatpersonen verbinden Jung und Alt. Das Stadtteilzentrum bietet die Möglichkeit des Austausches, der Beratung und des Lehrens oder Lernens.

Die mietbaren Räumlichkeiten des Stadtteilzentrums können von Bürger*innen für private Veranstaltungen genutzt werden. Außerdem finden im Bürgercafé, neben wechselnden Kunstausstellungen, auch regelmäßige Veranstaltungen und Gruppen zum Austausch statt.

Ziele

  • Zentrale Anlaufstelle in der Siedlung
  • Aufwertung der kulturellen und sozialen Infrastruktur
  • Kommunikationsförderung
  • Aktivierung und Förderung der Beteiligung von Bewohner*innen, Vereinen und Einrichtungen
  • Aufwertung der Lebensqualität und Imageverbesserung des Quartiers

 

Konzept

  • Städtebauliche Ortsmitte im Stadtteil
  • Förderung bürgerlichen Engagements
  • Bündelung und Vernetzung sozialer Kräfte
  • Einrichtung eines Jugendtreffs

Veranstaltungen

Im Stadtteilzentrum finden jedes Jahr verschiedene Veranstaltungen statt. Eine Übersicht finden Sie im Veranstaltungskalender.

Regelmäßige Angebote

Blutspenden

Jeden 2. Mittwoch im Monat und im August zusätzlich der 3. Mittwoch im Monat von 16.30 – 20.30 Uhr.

Öffnet externen Link in neuem FensterKontakt und Terminübersicht

Café ZEITlos

 

Denken und Bewegen gegen Vergesslichkeit!

Die Treffen finden jeden Donnerstag im Stadtteilzentrum Kitzingen Siedlung von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Kontakt:  Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e. V.

Telefon: 09321/ 267297-10 (Montag bis Donnerstag; 10.00 bis 12.00 Uhr) oder 09321 2203-0 (Montag bis Freitag; 08.30 bis 16.00 Uhr)

 

Die Denkinsel - Philosophischer Gesprächskreis

Kontakt: Thomas J. Schneider

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.denkenswerte.de

Erziehungsberatung

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Montag und Donnerstag von 8 - 12 Uhr  und von 14 - 18 Uhr im Erdgeschoss Raum 1.

Das Angebot der Erziehungsberatung ist kostenlos und beinhaltet folgende Schwerpunkte

  • Unterstützung von Familien mit Erziehungsproblemen
  • Beratung bei Kommunikationsproblemen
  • Hilfestellung bei Paarproblemen
  • Hilfe bei Patchworksituationen
  • Hilfe für Kinder und Jugendliche
  • Psychologische Unterstützung in der Trennungs- und Scheidungssituation

Kontakt: Fritz Zeltner

Telefon: 09321/ 7817 | erziehungsberatung-kitzingen(at)t-online.de

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.erziehungsberatung-kitzingen.de

Frauenfrühstück

Freie Christengemeinde (FCG) Kitzingen

Montags, alle 14 Tage von 9.30 - 12.00 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.
Das Frauenfrühstück findet unter dem Motto "Du bist wertvoll, angenommen und geliebt" statt und gibt mit einem christlichen Impuls die Möglichkeit zum Austausch und Kreativität.

Kontakt: Elfi Schmitt

Telefon: 09383/ 6853 | schmittelfi(at)yahoo.de 

Frauenzimmer

Jeden 1. Montag im Monat ab 19.00 Uhr im Bürgercafé. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kosten pro Abend betragen 5,00 €.
Das Frauenzimmer wendet sich an jede Frau, die Lust an regem Austausch unter Frauen über Frauenthemen hat.

Kontakt: Christina Dümler-Karwath 

Telefon: 015775221714 | duemka(at)web.de

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.frauenpower-kräuterkraft.de

KASA - Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (Beratungsstelle)

Dienstag von 8.15 - 13.15 Uhr im Erdgeschoss Raum 1. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung. Termine für Berufstätige auch nach 16.30 Uhr nach Absprache möglich. Wenn Sie nicht zu uns kommen können, kommen wir auch zu Ihnen. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Bei folgenden Situationen können wir helfen oder vermitteln:

  • Beratung für Einzelne und Familien
  • Informationen über gesetzliche Ansprüche und Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden, Formularen oder Anträgen
  • Vermittlung an weiterführende Stellen
  • Energiesparcheck für Privathaushalte mit geringem Einkommen

Kontakt: Petra Hösch

Telefon: 09321/ 133816 | kasa(at)diakonie-kitzingen.de 

Katholischer Frauenbund (KDFB)

Termine auf Anfrage.

Der Frauenbund bietet:

  • Spirituelle Angebote im kirchlichen Jahreskreis
  • Gemütliche Treffen (z.B. Kaffeeplausch im Bürgerzentrum)
  • Gemeinsame Unternehmungen (Ausflüge, Besichtigungen, Theater)
  • Mehrtägige Frauen-Reise
  • Informationen über Gott und die Welt

Kontakt: Irmtraud Streit

Telefon: 09321/ 35932 | tr.streit(at)gmx.de 

Kinderkonti Jugendtreff

Geöffnet in der Schulzeit Montag bis Freitag von 15.00 - 18.00 Uhr.

Das Kinderkonti richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren.

Montag: Basteltag, Pen and Paper-Spiele
Dienstag: Suppen- und Snacks Tag
Mittwoch: Kochtag
Donnerstag: freies Spiel
Freitag: Sport in der Sickerhalle (Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen!)

Kontakt: Sarah Porter

Telefon: 09321/ 24409 | sarah.porter(at)stadt-kitzingen.de

Rentnerklatsch

Jeden 1. Dienstag im Monat von 15.00 - 18.00 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Unter dem Motto "Nie zu spät für eine glückliche Zeit" treffen sich Senioren aus der Siedlung zum fröhlichen Kaffeeklatsch. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

Kontakt: Alexandra Schäfer

Telefon: 09321/ 32106 | ardaxela(at)t-online.de 

Selbsthilfegruppe "Eltern von Kindern mit ADHS"

Jeden 2. Montag von 19.30 - 21.30 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt: Frau Oswald

Mobil: 0178 1941753

Selbsthilfegruppe "Gemeinsam aktiv gegen Depression"

Jeden 1.,2. und 3. Mittwoch im Monat im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos. Nur nach telefonischer Voranmeldung.

Kontakt: Frau Robl

Mobil: 0174 6189348

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.aktiv-gegen-depression.com 

Senioren-Café St. Vinzenz

Jeden 4. Montag im Monat von 14.00 -17.00 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt: Frau Kunz

Telefon: 09321/ 7177


Solidarische Landwirtschaft Kitzingen

Offene Vereinstreffen

Kontakt: Georg Theisen

Telefon: 09321/ 388756 | georgtheisen(at)gmx.de 

Spieleabend

Jeden 2. Donnerstag im Monat von 19.00 -21.00 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt: Frau Hiller

Telefon: 09321/ 33659

Spieletreff Kitzingen

Jeden Donnerstag von 19.30 - ca. 24.00 Uhr

Neue Mitspieler sind gerne gesehen bei den ca. 20 Brettspielbegeisterten. Neue Spiele werden gerne erklärt. Ein Spiel sollte zum Treffen mitgebracht werden, damit die Auswahl vergrößert wird.

Kontakt: Ingo Hahn

Telefon: 0151 41975296
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.spieletreff-kitzingen.de | Öffnet externen Link in neuem FensterSpieletreff Kitzingen auf Facebook

Strick-Café

Jeden Dienstag von 13.00 - 16.00 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt: Frau Schimmel-Müller

Telefon: 09321/ 384398

Trauergruppe

Hospitzverein Würzburg e.V., Regionalgruppe Kitzingen

Jeden 1. Donnerstag im Monat von 19.00 - 21.00 Uhr im Bürgercafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt: Gisela Ott

Telefon: 09323/ 1552

Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement koordiniert die Stadtteilarbeit in der Siedlung. Es zählt zu den wichtigen Bestandteilen des Städtebauförderprogramms Soziale Stadt, das im Rahmen des Integrierten Handlungskonzepts der Stadt Kitzingen entstanden ist. Das Quartiersmanagement wirkt bei der Nutzungskonzeption des Stadtteilzentrums stetig mit.

Hauptaufgaben

  • Vernetzung der Stadtteilakteure
  • Aktivierung der Bevölkerung
  • Interessenvertretung der Bürger*innen gegenüber der Stadtverwaltung
  • Planung und Durchführung des Bürgerkreises und der AG Soziale Stadt
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Leitung des Stadtteilzentrums
  • Umsetzung und Koordination der Maßnahmen des Integrierten Handlungskonzepts

Ihr Kontakt

Quartiersbüro

Sebastian Restetzki
Königsberger Straße 11
97318 Kitzingen

09321/ 38231120
sebastian.restetzki(at)stadt-kitzingen.de

Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail möglich.