Bürgerinformation: Neugestaltung Oberer Mainkai

Wichtige Informationen für Anlieger und zu weiteren Bautätigkeiten.

Weitere geplante Bautätigkeiten

  • Bis Ende September - Fertigstellung der Betonagearbeiten in den Abschnitten II und III
  • Ab 30. KW - Vorbereitung der Bautätigkeiten im Abschnitt I, Herstellung einer Hebeeinrichtung für Ableitung Oberflächenwasser aus Überlaufkanal Regenüberlaufbecken Gustav-Adolf-Platz
  • Ab Mitte August - Herstellung Kaimauer und Schachtbauwerk im Abschnitt I
  • Oktober/November - Ziehen der landseitigen Spundwanddielen, abschneiden der Spunddielen im Main
  • November/Dezember - Bauwerksausstattung und Restarbeiten

Nach derzeitigem Baufortschritt ist davon auszugehen, dass die neue Kaimauer bis Weihnachten 2020 planmäßig fertiggestellt ist.

Wichtige Informationen für Anlieger

Ab KW 30 muss die Zufahrtsstraße für den motorisierten Verkehr gesperrt werden. Die Zufahrt zu den Grundstücken wird wie folgt ermöglicht:

  • Anlieger zwischen Zufahrt Gustav-Adolf-Platz bis Alte Mainbrücke können über den Unteren Mainkai/ Schrannenstraße zu- und abfahren
  • Anlieger ab Zufahrt Gustav-Adolf-Platz mainaufwärts bitte die Zufahrt über die Fischergasse/ Zufahrt am Bootshaus für Zu- und Abfahrt benutzen
  • Die An- und Abfahrt der Garagen Gustav-Adolf-Platz 6-10 ist weiterhin möglich

Müllabfuhr

  • Zugang Gustav-Adolf-Platz bis Alte Mainbrücke können von den Müllfahrzeugen leider nicht angefahren werden (siehe rot markierten Bereich auf Karte in Bürgerinformation). Die Mülltonnen und Gelben Säcke müssen im grün markierten Bereich (Sammelstelle) aufgestellt werden.
  • Bitte benutzen Sie dafür den Gehsteig, damit die gegenüberliegenden Garagen anfahrbar bleiben
  • Ebenfalls bitten wir Sie Ihre Mülltonne mit einem Aufkleber oder Stoffbändchen zu kennzeichnen, um Verwechslungen zu vermeiden.
  • Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Mitte Oktober erforderlich sein.

Nähere Informationen finden Sie in der Leitet Herunterladen der Datei einBürgerinformation Juli 2020 (0,7 MB)