Programm & Tickets

Das Programm bietet eine Mischung aus aktuellen Unterhaltungsfilmen, auch aus dem Bereich von Arthaus-Filmen, Literaturverfilmungen, Kinderfilme, kritische Auseinandersetzung in Dokumentarfilmen und Beiträge von regionalen Vertretern aus dem jeweiligen Bereich.

Öffnet externen Link in neuem FensterAktuelles Programm und Ticketbuchung

Nahaufnahme eines Films in einem alten Filmprojektor im Vorführraum des Roxys.
 

Aktionen

Kinderkino

Das Kinderkino bietet Kinderfilme, die nicht nur dem kommerziellen Interesse folgen, aber vielleicht auch gerade deshalb bei Kindern großes Interesse hervorrufen.

Projekt Schulkino

Das Projekt „Schulkino“ des Bayerischen Kultusministeriums bietet die Möglichkeit den Unterricht für einen bestimmten Zeitraum ins Kino zu verlegen.

Kino 60+

Zweimal im Monat findet das Kino 60+ mit speziellen Nachmittagsvorstellungen statt.

„Unser Wunschfilm“

Einmal im Monat können die Zuschauer einen von ihnen ausgewählten Wunschfilm im Kino sehen.

Samstag – Private Day

für Firmen, Vereine und auch Privatleute besteht die Möglichkeit, für eine Feier, eine Tagung oder eine sonstige Veranstaltung nicht nur die Öffnet externen Link in neuem FensterRäumlichkeiten (je nach Bedarf) zu mieten, sondern auch einen eigenen  oder einen speziell gewünschten Film vorzuführen oder vorführen zu lassen.

Genossenschaft Roxy Kitzingen eG

Am 22. September 2016 wurde die Öffnet externen Link in neuem FensterGenossenschaft Roxy Kitzingen E.G. gegründet. Zweck ist die Förderung des Erwerbs oder der Wirtschaft der Mitglieder und deren kulturelle Belange.

Den Artikel zu den Videos finden Sie unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.profil.bayern

Förderverein Roxy Kitzingen e.V.

Der Öffnet externen Link in neuem FensterFörderverein Roxy Kitzingen e.V. wurde am 11. April 2016 gegründet. Ziel ist die Förderung der Filmkunst und Medienkultur in Kitzingen und der Erhalt des Roxy Kinos.

Roxy

Das Roxy Kitzingen
Rosenberg 1
97318 Kitzingen

09321/ 1409600
info(at)dasroxy.de

(Telefon ab 30 Minuten vor der Vorstellung)