Welttag des Buches 2021

Anlässlich des Welttag des Buches am 23. April 2021 hat sich das Team der Stadtbücherei Kitzingen Aktionen überlegt, die Spaß machen und coronakonform sind.
 

"Bib-Bound" - Digitale Schnitzeljagd

Ab dem 23. April 2021 aktiviert die Stadtbücherei für vier Wochen eine digitale Schnitzeljagd, die quer durch die Bücherei führt und bei der die schnellsten und schlausten „Jäger*innen Preise gewinnen können.

Was ihr braucht?

Ein Smartphone oder Tablet und die heruntergeladene Actionbound App.

Was wir bieten?

Freies W-Lan, spannende Fragen Aufgaben UND für die besten Bound Spieler tolle Preise.

Wer darf teilnehmen?

Geeignet ist die Schnitzeljagd für Kinder ab 8 Jahren.

 

Post von Mimi und Manfred

Zwei ganz besondere Tiere nennen die Stadtbücherei Kitzingen ihr Zuhause. Es sind die Lesemaus Mimi und der afrikanische Hase Manfred. Sie lieben Geschichten und Vorlesen und sind natürlich bei jedem Vorlesespaß mit dabei. Doch, oh weh, seit Corona gibt es in der Bücherei ja keine Leseveranstaltungen mehr Mimi und Manfred sind daher ziemlich einsam und traurig. Um sie aufzuheitern haben sich die Mitarbeiterinnen der Bücherei eine besondere Aktion überlegt:

Schickt Mimi und Manfred einen kurzen Brief und erzählt ihnen etwas Schönes Zum Beispiel was ihr gegen Langeweile macht oder was euer Lieblingsbuch oder was euer Lieblingstier ist oder, oder, oder. Ihr könnt natürlich auch ein Bild malen oder ein Foto von euch und eurem Haustier schicken. Egal, Hauptsache die beiden wissen, dass jemand an sie denkt. Ihr erhaltet auch ganz bestimmt eine Antwort, denn Mimi und Manfred lieben nicht nur das Lesen sondern verschicken fast genauso gerne Post.

Schickt euren Brief an:

Stadtbücherei Kitzingen
Hindenburgring Süd 3
97318 Kitzingen

Selbstverständlich dürft ihr euren Brief auch persönlich in der Bücherei abgeben.

Unter allen Kindern, die bis zum 30. Mai 2021 einen Brief geschickt haben, verlost die Stadtbücherei Gutscheine fürs Eisessen und für den Spieleladen Wichtelreich. Teilnehmen dürfen Kinder ab 6 bis 10 Jahren.
 

Lesemaus Mimi und der afrikanische Hase Manfred sitzen in einem grauen Ohrensessel.
 

Schreibwettbewerb

Volkmar Röhrig, Autor vieler schöner Kinderbücher, hat für die Stadtbücherei Kitzingen eine besondere Geschichte geschrieben. Die Geschichte „ Luca und die Flaschenpost“ hat jedoch einen Haken… sie hat kein richtiges Ende. Aber eine gute Geschichte br aucht einen Anfang und ein Ende! Daher seid jetzt ihr an der Reihe, liebe Kinder!

Eure Aufgabe:

Lest die, von Volkmar Röhrig begonnene, Geschichte und beendet sie mit eurer eigenen spannenden Erzählung oder mit einem Comic oder malt ein Bild zu der Geschichte. Lasst eurer Fantasie einfach freien Lauf!

Spätestens zum 22. Mai 2021 solltet ihr euer Werk dann in der Stadtbücherei Kitzingen ab geben oder ihr schickt es mit der Post an diese Adresse:

Stadtbücherei Kitzingen
Hindenburgring Süd 3
97318 Kitzingen

oder per Mail an: buecherei@stadt kitzingen.de

 

Unter allen Teilnehmer*innen wählt die Jury das Team der Buchhandlung Schöningh sowie natürlich der Autor Volkmar Röhrig) die Gewinner aus.

Zu gewinnen gibt es Eintrittskarten ins Aqua Sole Bücher und weitere Gutscheine gesponsert von der Stadt Kitzingen sowie der Buchhandlung Schöningh.

Teilnehmen dürfen Kinder zwischen 7 und 9 Jahren.

Mehr Infos sowie die Originalgeschichte erhaltet ihr in der Stadtbücherei oder über diesen Link: https://opac.winbiap.net/kitzingen/index.aspx?data=cGFnZUlkPTI3
 

WebOPAC

Verschaffen Sie sich einen Überblick über den gesamten Medienbestand, Ihr Leserkonto aktuelle Neuigkeiten, laufende Veranstaltungen oder weitere Serviceangebote. Außerdem können Sie mit dem WebOPAC entliehene Medien vorbestellen oder ausgeliehene direkt verlängern.

Über uns

Auf zwei Stockwerken mit rund 700 Quadratmetern erwarten Sie zahlreiche Bücher und Medien. Seit 1982 befindet sich die Stadtbücherei im ehemaligen Luitpoldbad, unweit der neuen Mainbrücke. 

Die Bücherei lädt Sie zum Schmökern, Arbeiten, Entspannen und Entleihen von Medien ein.

Über 33.000 Medien warten im Bestand der Bücherei auf Sie. Dazu kommen ca. 40.000 E-Books und E-Medien, die Sie über die Franken-Onleihe digital nutzen können.

Auch ohne Benutzerausweis können Sie im Lesecafé in Ruhe die neusten Zeitschriften und Zeitungen lesen oder unser kostenfreies W-Lan nutzen. Außerdem stehen Ihnen Nachschlagewerke, der Schreib-PC und ein Kopierer zur Verfügung (eine Kopie kostet 0,10 €).

Eine Person bekommt ihren Bibliotheksausweis überreicht. Die Mitarbeiterin lächelt dabei.
 

Leihfristen

  • Vier Wochen: Bücher, Brettspiele & CD-ROMs
  • Zwei Wochen: Zeitschriften, CDs, Nintendo Konsolen-Spiele*
  • Eine Woche: DVDs*

*Für die Nintendo Konsolen-Spiele sowie die aktuellen DVDs wird eine Ausleihgebühr von 1,50 € pro Entleihung erhoben.

Wird die Leihfrist überschritten, ist eine Versäumnisgebühr zu zahlen. Falls Sie ein Medium verlieren oder beschädigen, müssen wir Ihnen den Neuwert in Rechnung stellen.

Verlängerung

Alle Medien können Sie in der Bücherei, telefonisch oder online verlängern*.

  • Bücher bis zu zweimal um vier Wochen
  • Spiele einmal um vierWochen
  • Zeitschriften, CDs, CD-ROMs, Nintendo DS-Spiele einmal um zwei Wochen
  • DVDs einmal um eine Woche

*Ausnahme: Spiegel-Bestseller und reservierte Medien

Ihre Mitgliedschaft

Für die Anmeldung benötigen Sie nur Ihren Personalausweis. Vor Ihrem ersten Büchereibesuch können Sie sich bereits online registrieren. Ihr Benutzerausweis wird Ihnen persönlich in der Bücherei ausgestellt. Sie benötigen ihn für jede Ausleihe. Bitte melden Sie uns sofort, wenn Sie den Ausweis verloren haben. Die Gebühr für einen neuen Ausweis beträgt 3,00 €. 

Jahresbeitrag (12 Monate)

  • Erwachsene: 15,00 €
  • Ermäßigung für Schüler (ab 18 Jahren), Studenten, 
    Rentner, Auszubildende, Schwerbehinderte, Arbeitslose: 8,00 €
  • Erwachsene NUR Kindermedien: 5,00 €
  • Jugendliche bis 18 Jahren: 5,00 €
  • Kinder ab 6 Jahren: 5,00 €
  • Familien/Partner (gleicher Haushalt): 23,00 €

Bitte beachten Sie

Behandeln Sie unsere Medien bitte pfleglich. Falls Sie Schäden feststellen, informieren Sie die Bücherei bitte sofort.

Rauchen sowie Essen und Trinken ist in der Bücherei nicht erlaubt. Hunde müssen draußen vor der Tür warten. Bitte schließen Sie Ihre Taschen in unsere Taschenschränke am Eingang ein.

Kinder und Jugendliche können nur DVDs und Nintendo DS-Spiele ausleihen, die für ihre Altersgruppe freigegeben sind.

Ihr Kontakt

Stadtbücherei

Sheena Ulsamer
Hindenburgring Süd 3
97318 Kitzingen

09321/ 920683
09321/ 5701
buecherei(at)stadt-kitzingen.de

Ab 08. März 2021 wieder geöffnet. 

Mo.: 12.00 - 18.00 Uhr
Di.: 10.00 - 18.00 Uhr
Mi.: geschlossen
Do.: 12.00 - 19.00 Uhr
Fr.: 10.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 10.00 - 13.00 Uhr