Kitzinger Veranstaltungskalender

Musik

Opernschule der Hochschule für Musik Würzburg

Opernnachmittag

Studentinnen und Studenten der Opernschule Würzburg
Richard Arndt-Landbeck
Hinweis: Der Opernnachmittag findet mit einer begrenzten Zuschauerzahl statt!

Musikalische Leitung: Prof. Yuuko Amanuma
Moderation: Mario Gebert

Studentinnen und Studenten der Opernschule der Hochschule für Musik Würzburg präsentieren ihren traditionellen Opernnachmittag. Da Gruppenproben aufgrund der Corona-Beschränkungen in den vergangenen Monaten nicht möglich waren, werden diesmal Opernarien verschiedener Komponisten von einzelnen Sängerinnen und Sängern mit Klavierbegleitung vorgetragen. Die Gesangstudierenden stehen vom ersten Semester an auf der Bühne und studieren Partien des Musiktheaters verschiedenster Epochen ein.

Die Anzahl der Sitzplätze ist aufgrund der Abstandsregeln auf 100 beschränkt. Falls die Inzidenz im Landkreis Kitzingen bis Sonntag, 13. Juni unter dem Wert 50 bleibt, kann der Opernnachmittag ohne negativen Testnachweis besucht werden.
Plätze können am Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und am Freitag von 9 bis 13 Uhr in der Volkshochschule mit Angabe der Kontaktdaten reserviert werden, Tel. 09321 92994545.
Das Programm dauert ca. 90 Minuten ohne Pause. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten der Opernschule sind willkommen.

Auf einen Blick:

  • Sonntag 13.06.2021, 16:00 Uhr

Alte Synagoge

Eintritt frei. Tel. Platzreservierung am Do. von 9-17 Uhr und am Fr. von 9-13 Uhr, Tel. 09321 92994545.

keine Information

Eine Spende ist willkommen!

www.altesynagoge.kitzingen.info

vhs Kitzingen

Alte Synagoge
Landwehrstraße 1
97318 Kitzingen - Innenstadt

Parkplätze 50m entfernt im Parkhaus am Main
 

vhs Kitzingen
Hindenburgring Süd 3
97318 Kitzingen

Monika Günther
Tel. 09321 92994512
vhs@stadt-kitzingen.de