Wolfgang Harms – Ein Phantast aus Nürnberg
Freitag, 21. Juli 2017   |  10:00
Organisator: Kulturverein PAM eV
Ort: Kitzingen - Rathaushalle

Der Maler Wolfgang Harms aus Nürnberg fühlt sich eng mit dem Surrealismus, der Renaissance und dem Phantastischen Realismus verbunden. Mehr als 20 Jahre widmete er sich vornehmlich der Wandmalerei, seit 2000 verlagerte sich sein Arbeitsschwerpunkt wieder hin zur Tafelbildmalerei und der damit verbundenen Ausstellungstätigkeit.

2007 nahm er an der Ausstellung „Blickwinkel“ in Kitzingen teil und ist somit vor Ort kein Unbekannter mehr.

Ausstellungseröffnung:

Freitag, 21.7.2017 um 19:00 Uhr

Ausstellungszeitraum:

von 22.07. bis 03.09.2017

täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
Eintritt: frei

Zurück
HAUSER & SCHMIDT-SAUERBREI
Veranstaltungen
[Previous Month] Juli [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 26 27 28 29 30 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31 1 2 3 4 5 6
Arauner