Bitte recht freundlich - Froh und zufrieden den Alltag gestalten

 

Freundlichkeit tut gut. Wenn jemand höflich und freundlich zu uns ist, merken wir, wie wir innerlich entspannter werden. Im Alltag verzichten wir aus Zeitmangel oft darauf, es muss fix gehen, ein Lächeln wird zweckgerichtet angeknipst und erlischt dann sofort wieder.

Wie wäre unser Tag, wenn wir einmal als Allererstes uns selbst gegenüber freundlich wären?

Wenn die Stimmen in unserem Kopf weniger kritisierend, verachtend und negativ kommentierend wären?

Wie würde sich das dann auch auf unsere Umwelt auswirken?

Wir werden uns anschauen, welche Qualitäten Freundlichkeit hat und wie es gelingen kann, uns selbst und anderen gegenüber wertschätzend, respektvoll, achtsam und freundlich gegenüberzutreten, denn "wie man in den Wald hineinruft, so schallt es von dort heraus."

 


Christine Krokauer, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Cardea-Lehrtherapeutin, ISP-Therapeutin



Dienstag, 22. Januar, 19.30 Uhr

Alte Synagoge Kitzingen, Saal

 

 

Eintritt: 4,00 EUR

 

 

<- Zurück zu: Home
Ihr Ansprechpartner:
Stadt Kitzingen
Tel.: 09321/20-0
Fax: 09321/20-2020
Hier kommen Sie zum Bürgerserviceportal...
Unabhängig ist einfach
Veranstaltungen
[Previous Month] Januar [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 31 1 2 3 4 5 6
2 7 8 9 10 11 12 13
3 14 15 16 17 18 19 20
4 21 22 23 24 25 26 27
5 28 29 30 31 1 2 3
Taxen e.V.