Der Kitzinger Familienpass

 

Familie-Spaß
gemeinsam genießen und Ermäßigungen in vielen städtischen Einrichtungen sichern:

 

 

 



Kostenlos
erhalten Sie für jedes Familienmitglied folgende Leistungen:

  • die Ausstellung des Ferienpasses und
  • einen Leseausweis für die Stadtbücherei.

50 % Ermäßigung erhalten Sie auf:

  • die Eintrittspreise für das Hallenbad und das Freibad sowie
  • für alle VHS-Kurse und Veranstaltungen (Ausnahme: Veranstaltungen mit Abendkasse)
  • die Unterrichtsgebühren der Musikschule der Stadt Kitzingen. Für erwachsene Familienpassinhaber (ab dem 18. Geburtstag) entfällt der Aufschlag von 30 %. 

 

è Um die Ermäßigungen zu erhalten, legen Sie bitte in den jeweiligen Einrichtungen Ihren Familienpass vor.

 

Wer erhält den Familienpass? 

 

  • Familien mit drei und mehr Kindern bis 18 Jahre
  • Alleinerziehende mit ein und mehr Kindern
  • Empfänger von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach SGB II oder zur Grundsicherung nach SGB XII mit ein und mehr Kindern
  • die Personen, die mit einem Leistungsberechtigten in einer Bedarfsgemeinschaft leben
  • Familien mit einem behinderten Kind, soweit der Grad der Behinderung 50 v.H. beträgt.

 

 

 Den Familienpass erhalten Familien,

 

  • die in Kitzingen gemeldet sind
  • deren zu versteuerndes Einkommen aus dem Vorjahr eine Einkommensgrenze von 28.000 € Grundbetrag zuzüglich 2.500 € pro berechtigtes Kind nicht überschreitet
  • die dafür einen entsprechenden Antrag im Einwohnermeldeamt gestellt haben.

 è Der Familienpass muss jährlich verlängert werden.

 

Das benötigen Sie, um einen Familienpass beim Einwohnermeldeamt zu beantragen:

  • 1 Passbild pro Person
  • Bescheinigung über den Bezug von Kindergeld (kann angefordert werden bei der Kindergeldkasse des Arbeitsamtes Würzburg, Tel: 0931/7949-0) oder Lohnabrechnung oder aktueller Kontoauszug über diesen Bezug
  • Einkommensteuerbescheid des Vorjahres bzw. wenn keine Steuererklärung abgegeben wurde, muss eine/mehrere Jahresverdienstbescheinigung/en (Dezemberabrechnung/en) oder die Lohnsteuerbescheinigung/en vorgelegt werden 
  • Evtl. Sozialhilfebescheid über die Gewährung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach SGB II oder zur Grundsicherung nach SGB XII
  • Evtl. Schwerbehindertenausweis

 

 

<- Zurück zu: Home
Ihr Ansprechpartner:
Stadt Kitzingen
Tel.: 09321/20-0
Fax: 09321/20-2020
Hier kommen Sie zum Bürgerserviceportal...
Brücken Apotheke
Veranstaltungen
[Previous Month] Dezember [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6
ERGO Kitzingen