Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 98 „Logistikzentrum Netto“ im Regelverfahren gem. EAG-Bau

 

Der Stadtrat der Stadt Kitzingen hat am 17.04.2018 in öffentlicher Sitzung auf Grund von § 2 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 1 Abs. 8 BauGB beschlossen, den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 98 „Logistikzentrum Netto“ mit Änderung des Flächennutzungsplans für den Bereich des Netto-Marktes im Regelverfahren gem. EAG-Bau zu ändern.

Mit Beschluss des Verwaltungs- und Bauausschuss vom 08.11.2018 wird für die Änderung des Bebauungsplans die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB sowie der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB durchgeführt. Eine ursprünglich geplante Änderung des Flächennutzungsplans wird nicht weiterverfolgt und wurde eingestellt.

Initiates file downloadAmtliche Bekanntmachung

Initiates file downloadPlanzeichnung

Initiates file downloadBegründung

Initiates file downloadStellungnahme Handelsverband Bayern

Initiates file downloadStellungnahme Handel + Stadt

Initiates file downloadStellungnahme Trossmann+Partner Ingenieure

 

 

<- Zurück zu: Home
Ihr Ansprechpartner:
Oliver Graumann
Tel.: 09321/20-6000
Hier kommen Sie zum Bürgerserviceportal...
Brücken Apotheke
Veranstaltungen
[Previous Month] Februar [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 28 29 30 31 1 2 3
6 4 5 6 7 8 9 10
7 11 12 13 14 15 16 17
8 18 19 20 21 22 23 24
9 25 26 27 28 1 2 3
Kraus & Nowak